• Anthrovita GmbH & Co. KG
  • Steinberg 6 A
  • 21755 Hechthausen
weiter

Unser Netzwerk

  • Agentur für soziale Kooperationen
  • Das Konzept: „Einmal spenden, zweimal helfen“. Elisabeth Leipholz ermöglicht, dass kein Geld gespendet wird, sondern Produkte, die von Menschen mit Assistenzbedarf hergestellt werden.
    Das Ergebnis ist, dass die Arbeit der Menschen mit Assistenzbedarf gefördert wird und soziale Einrichtungen hochwertige Materialspenden erhalten.
  • BEDÜRNISORIENTIERT BEGLEITEN
  • Nicole Langhanki und Axel Luther

    Bedürfnisorientiert Begleiten – Eine Weiterbildung für Lernbegleiter*innen Freier Schulen und alle, die es werden wollen.
  • BioSaat GmbH
  • Mehr Schwung wollen Öko-Getreidezüchterinnen und -Getreidezüchter in die Vermarktung ihrer Sorten bringen. Darum haben sie die BioSaat GmbH gegründet. Die neue Gesellschaft soll mehr Effizienz und Durchschlagkraft bei der Einführung neuer Sorten in den deutschen und europäischen Markt ermöglichen, indem sie die Vorstufenvermehrungen koordiniert.
  • BVAKT
  • Der BVAKT ist Berufsverband für anthroposophischer Kunsttherapie , Therapie Malerei, Plastik, Musik und Sprachgestaltung, Anthroposophie.
  • Campus am Park gGmbH
  • Die Campus am Park gGmbH möchte Menschen in Einrichtungen der Behindertenhilfe aus- bzw. weiterbilden, damit sie als Fachkräfte und Helfer Menschen mit einer Behinderung begleiten und unterstützen können. Ziel ist es, die begleiteten Menschen in ihrer Eigenständigkeit und individuellen Entwicklung zu stärken und zu einer möglichst selbstständigen Lebensführung und zur Teilhabe am gesellschaftlichen Leben zu befähigen.
  • Campus Mitte-Ost
  • Campus Mitte-Ost ist eine Aus- und Weiterbildungs-Stätte für Waldorfpädagogik in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen.
  • Educational Greenhouse gGmbH
  • Educational Greenhouse berät weltweit Bildungsnetzwerke, Organisationen und Unternehmen auf dem Weg zu ihrer Vision.

    Angebote: Coaching und Mediation, webbasierte Tagungs- und Lernlösungen, Schulentwicklung, hybride Multiplikator*innen Schulungen - BNE (Bildung für nachhaltige Entwicklung), Whole School Approach und internationale Summercamps.
  • Eunike Engelkind
  • Eunike Engelkind spielt ihre Kammertheater-Stücke über Goethe, Sophie Scholl, Frida Kahlo und zu vielen anderen Themen bundesweit. Zudem bietet sie Bio-Catering an. Auf der Website sind ihre Angebote und Referenzen zu sehen!
  • frei verbunden wachsen
  • Viola Scherbaum ist es ein Herzensanliegen, dass die Kinder in unserer digitalisierten Welt zu gesunden, kräftigen, sozialfähigen und kompetenten Menschen heranwachsen dürfen, damit sie sich später sicher und verantwortungsvoll in der (Medien-)Welt bewegen können.

    Mit ihrem Online-Intensiv-Kurs hilft sie Eltern und ihren Kindern dabei, einen gesunden Umgang mit digitalen Medien zu etablieren.

  • Gemeinschaft Altenschlirf
  • Seit über dreißig Jahren bietet die Gemeinschaft Altenschlirf im Vogelsberg Wohn- und Arbeitsraum für Menschen mit und ohne Behinderung. Mittlerweile arbeiten rund 340 Menschen an drei Standorten in den benachbarten Dörfern Altenschlirf, Schlechtenwegen und Stockhausen zusammen.
  • Ideen³ e.V.
  • Wir gestalten Räume, in denen Menschen einander begegnen, Ideen erleben und Zukunft gestalten können.
  • S-inn sozial-innovativ
  • Die s-inn Beteiligungen GmbH mit Sitz in Stuttgart ist eine deutsche Tochtergesellschaft der Schweizer Pensionskasse CoOpera Sammelstiftung PUK. Seit 1998 beteiligt sich die s-inn an kleinen und mittleren Unternehmen in Form von langfristigem Transformations- und Wachstumskapital.
  • VERÄNDERUNG.JETZT
  • Peter Jantsch ist Agraringenieur, systemischer Coach und Klärungshelfer. Er unterstützt Betriebsleiter und Betriebsleiterinnen von Familienbetrieben die Herausforderungen des betrieblichen und familiären Alltags erfolgreich leisten können: Kommunikation und Konflikte, Partnerschaft, Stressmanagement und Burn-Out Prävention, Generationen-Konflikte und Betriebsübergabe. Zahlreiche Veröffentlichungen.
  • Verband Deutscher Privatschulen Niedersachsen-Bremen e.V.
  • Der Verband Deutscher Privatschulen Niedersachsen-Bremen e.V. (VDP) vertritt als Berufsverband mit Sitz in der Landeshauptstadt Hannover die Interessen der niedersächsischen und bremischen Schulen und Bildungseinrichtungen in freier Trägerschaft gegenüber den Landesregierungen, den Landesparlamenten, den Agenturen für Arbeit und weiteren Institutionen.
  • World Goetheanum Association
  • Die World Goetheanum Association engagiert sich für die Zukunft von Mensch und Erde auf der Basis von Menschenwürde und gelebter Verantwortung. Ihr Handeln orientiert sich an der Vision einer gerechten Welt. Das Partnernetzwerk sieht sich als Teil einer Bewegung, die nach einem neuen, umfassenden Menschenbild sucht, es fördert und umsetzt.
  • Kanzlei Michaelis
  • Gaede und Glauerdt

  • Assecuradeur
  • Vema e.G.